Name: Cleo/Püppi
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 01.07.2015
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgroß
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Aufenthalts Ort / Land: Deutschland
PLZ: 30855
Ort: Langenhagen

Beschreibung

Die Pflegemama von Cleo nennt die kleine Maus Püppi. Sie ist auf den ersten Blick nicht gerade eine hübsche Hündin, aber bei näherer Betrachtung ist sie einfach goldig! Natürlich muss man diese über alle Maßen ängstliche Hündin erst einmal „geknackt“ haben. Sie ist wirklich sehr ängstlich, erschrickt bei jedem fremden Geräusch und wenn sich fremde Menschen nähern, nimmt sie Reißaus! Nimmt man sie auf den Arm, erstarrt sie zu einer Statur. Sie ist stubenrein, kann bei der Pflegemama alleine bleiben, läuft sehr gut an der Leine, wenn keine Gefahr droht. Sie ist bei ihrer Pflegemama bereits aufgetaut, kuschelt und ist fröhlich, fällt aber gelegentlich in ihr altes Muster zurück. Wir wünschen uns für unsere kleine Maus ein tolles Zuhause auf Lebenszeit! Zu empfehlen wäre auch ein souveräner Ersthund, an dem sie sich orientieren kann. Wir würden uns für sie ein ruhiges Pärchen wünschen, ohne viel Action und Tamtam. Kinder kennt sie gar nicht, sind für Püppi auch ungeeignet. Sollte Püppi Ihr Interesse geweckt haben und Ihnen gefallen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Wir suchen ein erfahrenes und geduldiges Zuhause, in dem sie die Liebe bekommt, die sie verdient.🙋‍♀️🏡💓🐕🙋🏼‍♂️ 

Ihre Geschichte:

Cleo und wurde von Elena in der Nähe der Tierart Praxis gefunden. Ängstlich saß sie in einer Ecke. Elena nahm sie mit und brachte sie gleich zu ihrer Tierärztin. Dort wurde sie untersucht und entwurmt. Nun ist sie bei Elena Zuhause untergebracht. Sie ist noch sehr ängstlich und hat sich erstmal in einer Ecke versteckt aber so langsam taut sie auf und hat auch schon eine Hundefreundin gefunden.

 

Impfungen: ja
Mittelmeercheck: Nein
Microchip: Ja
Katzenverträglich: unbekannt
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Krankheiten: keine bekannt
Handicap: Nein
Ansprechpartner: Frau Anja Lerch oder Frau Anke Gautsch
Telefon: 49 0171 9491508
Schutzgebühr: 370.-€
Vermittlung erfolgt durch Frau Anja Lerch oder Frau Anke Gautsch nach § 11 Abs. 1 Nr. 5 des Tierschutzgesetzes

HUNDE in ZuHause Gesucht